Mein Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

100% Secure Checkout!

Versandkostenfrei

Gratis Versand ab 40€
innerhalb der EU

Sichere Bezahlung

Wir bieten eine Garantie
für sicheres Einkaufen

99% ZUFRIEDENHEIT

GMP zertifiziert
Professionelle Qualität

Online support

Wir unterstützen Sie online
24 Stunden am Tag

Als Frauen müssen wir uns frisch, selbstbewusst und schön fühlen! Aus diesem Grund hat orangeblue ideale INTIMPFLEGE-Produkte geschaffen. INTIMPFLEGE mit Intimissimo von orangeblue mit Avocadoöl und Aloe Vera-Extrakt. Der speziell für die Intimpflege und den Intimschutz entwickelte Schaum ist sanft und einfach anzuwenden, so dass Sie sich jeden Tag frisch und fantastisch fühlen werden. Intimpflege für die tägliche Intimreinigung von orangeblue mit INTIMiSSIMO! 

Eine sanfte Intimhygiene sollte sowohl für Frauen als auch für Männer ein natürlicher Bestandteil der regelmäßigen Körperpflege sein. Angemessene Pflege spielt dabei eine besonders wichtige Rolle. Sonst könnten Sie die extrem empfindliche Hautpartie schädigen. Im Intimbereich bildet sich Smegma. Es ist ein Körpersekret, das aus Talg, abgestorbener Haut und Urin besteht. Smegma bildet sich sowohl bei Frauen als auch bei Männern und lagert sich zwischen den Lippen der Vulva und unter der Vorhaut ab. Es ist äusserst wichtig, das Smegma mit einer geeigneten Intimpflege zu beseitigen. Andernfalls verursacht es nicht nur einen unangenehmen Geruch, sondern bietet auch einen idealen Nährboden für Krankheitserreger und Keime. Eine regelmässige und angemessene Intimhygiene ist daher von grosser Bedeutung, um verschiedene Infektionen zu vermeiden und vorzubeugen.

Was sollten Sie bei der Intimhygiene beachten?

Um den empfindlichen Säureschutzmantel nicht zu beschädigen, sollten nur besonders milde Intimpflegeprodukte verwendet werden. Die meisten Duschgele und Seifen sind wegen ihres zu hohen PH-Gehalts nicht unbedingt für den Intimbereich geeignet. Sie können die Haut austrocknen und ihre Empfindlichkeit gegenüber Pilzen und Bakterien erhöhen. Deshalb müssen für die Intimpflege spezielle Produkte verwendet werden. Sie bestehen aus sehr sanften, natürlichen und neutralen Inhaltsstoffen. Sie sind ideal für die Intimreinigung und vermitteln ein besonders hohes und angenehmes Frischegefühl.

Wie oft sollte der Genitalbereich gewaschen werden?

Eine sanfte und regelmäßige Intimhygiene ist wichtig. Aber auch hier sollte man es nicht übertreiben, um die empfindliche Haut und ihren Säureschutzmantel zu schützen. Grundsätzlich empfiehlt es sich, einmal täglich unter der Dusche eine komplette Intimpflege mit einem milden Pflegeschaum durchzuführen. Wenn Sie sich unterwegs erfrischen wollen, verwenden Sie am besten weiche Intimpflegetücher.